Museumsverein Mönchengladbach
Mitteilungen
Veranstaltungen
Kurse
Ausstellungen
Museum Abteiberg
Links
Startseite
Kontakt
Jahresgaben
Publikationen
Museumsverein
Förderkreis


MONIKA BAER
All over (magenta, cyan, yellow), 2016
(Im Besitz des Museum Abteiberg)
Bild 1



MONIKA BAER
All over (magenta, cyan, yellow), 2016
Bild 2
(Vergriffen)



MONIKA BAER
All over (magenta, cyan, yellow), 2016
Bild 3



MONIKA BAER
All over (magenta, cyan, yellow), 2016
Bild 4



MONIKA BAER
All over (magenta, cyan, yellow), 2016
Bild 5



MONIKA BAER
All over (magenta, cyan, yellow), 2016
Bild 6



MONIKA BAER
All over (magenta, cyan, yellow), 2016
Bild 7


MONIKA BAER
All over (magenta, cyan, yellow), 2016
Bild 8



MONIKA BAER
All over (magenta, cyan, yellow), 2016
Bild 9

oben

MONIKA BAER

All over (magenta, cyan, yellow), 2016
Acryltusche auf Leinwand, Holz, Flasche
38 x ca. 35 cm

Auflage: 9 Unikate + 3 Künstlerexemplare
Rückseitig signiert, datiert
Preis je 5.000 EUR
Bild 1 ist im Besitz des Museum Abteiberg

Anschließend an ihre jüngsten Alkoholbilder in der Ausstellung "Große Spritztour" im Museum Abteiberg bringt Monika Baer das Sujet Alkohol hinein in neun kleinformatige Gemälde. Die Druckfarben Cyan, Magenta und Gelb werden zu Malfarben, jeweils unvermischt aufgebracht auf die Leinwand, um dort in allerschönster Monochromie aufzutreten. Die Parallele von malerischem und alkoholischem Rausch, der rauschhaften Einwirkung von Farbe und Fläche auf die Betrachter eines guten Stücks Malerei, ist in diesen neun Unikaten nochmals auf die Spitze getrieben. Jedes Gemälde enthält ein Objet trouvé. Wie ein Proviant an den Keilrahmen gesetzt, klemmt an jedem Gemälde eine kleine Originalflasche Alkohol.

Diese exklusive Edition für den Museumsverein Mönchengladbach folgt der CMYK-Reihe in der Ausstellung "Große Spritztour". Der gleichnamige Katalog mit Abbildungen der gesamten jüngeren Werkserien sowie neuen Interpretationen von Thomas Eggerer, Mark Godfrey, Clemens Krümmel und Kerstin Stakemeier ist erhältlich zum Preis von 20 Euro an der Museumskasse und online.



Monika Baer

1964 geboren in Freiburg im Breisgau

1985 - 1992 Studium an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf in der Klasse von Professor Alfonso Hüppi

Einzelausstellungen

2016
Monika Baer, Kestnergesellschaft, Hannover
Große Spritztour, Museum Abteiberg, Mönchengladbach
2015 on hold, Greene Naftali Gallery, New York
2014 Monika Baer, Williams College Museum of Art, New York
2013 focus: Monika Baer, The Art Institute of Chicago, Chicago
2012 Return of the Rear, Galerie Barbara Weiss, Berlin
2011 murals and muse, Richard Telles Fine Art, Los Angeles
b m–o-to-i, Galerie Barbara Weiss, Berlin
Monika Baer, Die Reliktion im Golden Pudel Club, Hamburg
in Ketten, Galerie Eva Presenhuber, Zürich
2008 Monika Baer, Richard Telles Fine Art, Los Angeles
2006 Monika Baer, Ausstellungshalle für zeitgenössische Kunst, Münster
Monika Baer, Pinakothek der Moderne, München
Monika Baer, Richard Telles Fine Art, Los Angeles
2005 Monika Baer, Bonnefantenmuseum, Maastricht, Netherlands
Unter Birken, Galerie Eva Presenhuber, Zürich
2003 Jäger, Galerie Barbara Weiss, Berlin
Hotel My Room, (with Sigune Siévi), Berlin
2002 Monika Baer, Galerie Barbara Weiss, Berlin
1998 Monika Baer, Galerie Luis Campana, Köln
Peter Mertes Stipendium, Bonner Kunstverein (with J. Wohnseiffer), Bonn
Damenwahl, (with Paul McCarthy), Portikus, Frankfurt am Main
1997 Monika Baer, La Casa d’Arte, Milan
Monika Baer, Kunsthalle St. Gallen, St. Gallen
1995 Monika Baer, Galerie Luis Campana, Köln
1993 Monika Baer, Galerie Luis Campana, Köln

Gruppenausstellungen

2016 Painting 2.0: Expression in the Information Age, Mumok, Wien
Der Schatten des Körpers des Kutschers, Kunstsäle Berlin, Berlin
2015 Painting 2.0: Expression in the Information Age, Museum Brandhorst, München
Works on Paper, Greene Naftali Gallery, New York
Le Souffleur. Schürmann trifft Ludwig, Ludwig Forum für Internationale Kunst, Aachen
2014 Queensize – Female Artists from the Olbricht Collection, Me Colectors Room, Berlin
Netz. Vom Spinnen in der Kunst, Kunsthalle zu Kiel, Kiel
New Dawn, Silberkuppe, Berlin
Light Night, WALLSPACE Gallery, New York
2013 OT YET TITLED. NEU UND FÜR IMMER, Museum Ludwig, Köln
STAG, dispari & dispari project, Reggio Emilia
Das neue Fleisch, After the butcher, Berlin
Pan und Plan, Galerie der Stadt Schwaz, Tirol
Ihre Geschichte(n), Bonner Kunstverein, Bonn
Chat Jet. Malerei ihres Mediums, Künstlerhaus – Halle für Kunst & Medien, Graz
Paperwork: A Brief History of Artists` Scrapbooks, Andrew Roth, New York
2012 Alternative Entrance, Kunstbunker – Forum für zeitgenössische Kunst, Nürnberg
Teil 2 Family Theater, Kienzle Art Foundation, Brandenburgischer Kunstverein, Potsdam
The Happy Fainting of Painting. Zwischen Bild und Buch: Materialsammlung Malerei heute, Zwinger Galerie, Berlin
Monika Baer, Kim Gordon, Nick Mauss, Mathew Gallery, Berlin
2011 Cross – Check, Petra Rinck Galerie, Düsseldorf
Monika Baer, Stephan Dillemuth, Cordula Güdemann, Jürgen Kisch, Gunter Reski, Dierk Schmidt, Marcus Weber, Galerie Traversée, München
Dorothea, Ancient & Modern, London, United Kingdom
Hysteria, Laughter and a certain sense of seriousness, Galerie Gregor Staiger, Zürich; Karma International, Zürich
Augusts Llen, Artclub Wien, Hotel Intercontinental, Wien
2010 Yes Or Yes, Yes or Yes 2, Galerie Nice and Fit, Berlin
Das Potosi-Prinzip, Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia, Madrid; Haus der Kulturen der Welt, Berlin; Museo Nacional de Arte and Museo Nacional de Etnografía y Folclore, La Paz, Bolivia
Paradise Lost – Holidays in Hell, Centro Cultural Andratx, Mallorca
Harte Gefuehle, Silver Shed, New York
2009 Inside The Tree/The Tree Inside, Kunstbunker – Forum für zeitgenössische Kunst, Nürnberg
Cave Painting, kuratiert von Bob Nickas, Gresham´s Ghost Chelsea, New York
Das Gespinst- Die Sammlung Schürmann zu Besuch im Museum Abteiberg, Mönchengladbach
Conflicting Tales: Subjectivity (Quadrilogy, Part 1), Burger Collection, Berlin
Dank an:, Galerie Isabella Czarnowska, Berlin
Round up, Richard Telles Fine Art, Los Angeles
Cave Painting, curated by Bob Nickas, PSM Gallery, Berlin
Ventriloquist, Timothy Taylor Gallery, London, United Kingdom
2008 Madonna und wir, Galerie Christian Nagel, Berlin
Form und Grund (with Thomas Eggerer and Amelie von Wulffen), Galerie Belvedere, Augarten, Wien
Contemporary, Wien
2007 Monika Baer | Thomas Bayrle, Galerie Barbara Weiss, Berlin
Shandyismus, Kunsthaus Dresden, Städtische Galerie für Gegenwartskunst, Dresden
documenta 12, Kassel
Shandyismus. Autorschaft als Genre, Secession, Wien
2006 Next to kin, Galerie Daniel Buchholz, Köln
Beaufort 2006, Kust Brengt Kunst, Beaufort
The swan is very peaceful, Richard Telles Fine Art, Los Angeles
2005 Tauchfahrten. Zeichnung als Reportage, Kunsthalle Düsseldorf
FlashBack, Kunstverein Freiburg
2004 Tauchfahrten. Zeichnung als Reportage, Kunstverein Hannover
Art and The Afterall Effect, Play Space Gallery, California College of Arts, San Francisco
Monika Baer, Sigune Sievi, DJ Mo, Glue, Kunst und Musik, Berlin
2003 deutschemalerei2003, Frankfurter Kunstverein
Falling Angels, Greene Naftali, New York
2001 Botschaft, Botschaft, Düsseldorf
2000 Malerei VI, Galerie Monika Sprüth, Köln
1999 Snowflake Office, Greene Naftali Gallery, New York
Schnellel Polsche..., Galerie Kerstin Engholm, Wien
Snowflake Office (with Alice Creischer), Galerie Ursula Walbröl, Düsseldorf
New Painting from Germany, Deitch Projects, New York
1997 A Hell of a Change, Kulturhuset Stockholm
Liberace Che..., Galerie Sabine Schmidt (in collaboration with Vera Gliem) Köln
Malerei V, Galerie Monika Sprüth, Köln
1995 Der fokussierte Blick, Kleve, van der Heydt Museum, Wuppertal
Malerei III, Galerie Monika Sprüth, Köln
1994 WM-Karaoke, Portikus, Frankfurt a.M.
Zu Besuch bei ... , Nicolai/Bochynek, Duisburg
1992 Galerie Jablonka, Köln
Galerie Luis Campana, Köln

oben